Gefälschtes BAG-Schreiben sorgt im Internet für Aufsehen

175
SHARES
1.6k
VIEWS

Nein, Geimpfte müssen sich keine Pflästerli an den Briefkasten kleben! Entgegen einigen im Internet verbreiteten Gerüchten ist es nicht nötig, den Impfberaterinnen und -beratern von Bundesrat Alain Berset dadurch die Arbeit zu erleichtern.

Grund für das absurde Pflästerli-Gerücht ist ein angebliches Schreiben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG), das derzeit herumgereicht wird. «Hiermit empfehlen wir allen geimpften Ihre Briefkästen wie folgt zu Kennzeichnen. Kreuzpflaster auf dem Briefkasten», heisst es in dem im Internet kursierenden Schreiben voller Fehler.

Quelle: Blick

Related Posts

Recommended

Recent News

Highlights

Trending

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.